Uncategorized

Coronavirus – Die Gesundheit der Arbeitnehmer hat oberste Priorität.

corona

Schlüsselbranchen wie die Bauwirtschaft dürfen nicht zum Erliegen kommen?!

 

Österreichs Wirtschaft steht aufgrund der Corona-Pandemie vor einer nie dagewesenen Situation. Es gilt daher die Auswirkungen dieser Ausnahmesituation für Betriebe und Beschäftigte bestmöglich abzufedern.

“Das Arbeiten auf Baustellen ist grundsätzlich erlaubt!”

Handlungsanleitung für sicheres Arbeiten auf Baustellen.

 

Gesundheitsminister, Sozialpartner und Arbeitsinspektorat bringen klare Regelungen für Schutzmaßnahmen auf Baustellen im Kampf gegen das Corona-Virus.

Die Schutzmaßnahmen beinhalten die Bereiche Arbeitshygiene, organisatorische Maßnahmen, Arbeitsausrüstung, Risikogruppen, Personentransport, Schlafräume und Baustellenkoordination.

Wo liegt nun das Problem?

 

Das Problem liegt bei der Umsetzungen dieser so wichtigen Maßnahmen zum Arbeitnehmerschutz. Wie aus unzähligen Berichten aus den Medien zu entnehmen ist, sind selbst im so wichtigen Gesundheitsbereich Atemschutzmasken, Einweghandschuhe und Desinfektionsmittel Mangelware. – Wieso sollte das in der Baubranche anders sein?!

 

“Gut gemeint, aber nicht zu Ende gedacht!”

Wir haben unseren Betrieb bis auf Weiteres geschlossen.